Faszien-Therapie & Akupunktur-Praxis Hamburg 

Sabine Barthmann

Heilpraktikerin - Sporttherapeutin - Schmerztherapeutin 

 

ZUR AKTUELLEN SITUATION:

Ich praktiziere weiter mit den entsprechenden Hygenemaßnahmen. Mein

Praxisraum hat einen eigenen Eingang. Vor diesem hole ich Sie zum vereinbarten Termin ab,

damit Sie keinen anderen Patienten begegnen.

Sabine Barthmann

Faszientherapie, Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht und Akupunktur nach der Chinesischen Medizin geben mir die Möglichkeit, den Menschen durch das alles verbindende Netz der Faszien und durch das Meridiansystem in seiner Ganzheit zu behandeln.

 

Die Faszination für die Chinesische Medizin begann für mich in Asien, wo ich die Erfahrung machte, nicht isoliert nach einzelnen Körperteilen sondern als ganzer Mensch wahrgenommen und behandelt zu werden. Nach der Ausbildung der Chinesischen Medizin und weiterführenden Fortbildungen entwickelte sich dann mein Interesse für die Faszien. 

 

Dieses intelligent kommunizierende Netz, das noch vor 20 Jahren bei chirurgischen Eingriffen stiefmütterlich weggeschnitten wurde, stellte sich durch neue Forschungsergebnisse als eines der wichtigsten Kommunikationssysteme unseres Körpers heraus. Diese Erkenntnis hat sich seitdem grundlegend auch auf meine therapeutische Arbeitsweise ausgewirkt.

 

Der Therapieansatz der ganzheitlichen Behandlung beinhaltet für mich darüberhinaus, dem Klienten die „Hilfe zur Selbsthilfe“ zu vermitteln, um selbst-wirksam die eigene Gesundheit  zu verbessern.

Therapie-Angebote

Ein komplexes, dreidimensionales Netz durchzieht unseren Körper und hält alle Einzelteile in unserem Inneren zusammen: Die Faszien. 

 
sabine-barthmann-6637_3.jpg
sabine-barthmann-6637_4.jpg
Faszien-Therapie/
Faszien-Massage
sabine-barthmann-6637_1.jpg
Schmerztherapie
nach
Liebscher & Bracht
sabine-barthmann-6637_2.jpg
Personal-Faszien-Training
 

Die Erhaltung der Gesundheit - Elastische Faszien

Faszien sind überall in unserem Körper: Sie umhüllen unsere Muskeln, Muskelgruppen, Organe und Knochen.  

                                                                                            

Die Erhaltung unserer Gesundheit steht im Zusammenhang damit, wie flexibel, entspannt und elastisch unsere Faszien sind.     

Wenn Faszien verkleben, geschieht dies meist durch einseitige Bewegungen oder Haltungen im Alltag, wodurch sich unser Bewegungsspektrum im  Laufe der Zeit immer weiter einschränkt. 

 

In allen Therapie-Angebote beziehe ich das fasziale System mit ein. 

 

Die Akupunktur hat als Impulsgeber eine unmittelbaren Einfluss auf die Fibroblasten (die Baumeisterzellen der Faszien). Diese dehnen sich durch die Stimulation der Akupunkturnadel aus und lassen die Faszien entspannen.

In der Faszien-Massage-Therapie und Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht werden die Faszienstrukturen durch Druck-Stimulationen positiv beeinflusst und gelöst. Faszienübungen oder die Engpass-dehnübungen nach Liebscher & Bracht runden die jeweilige Therapieform ab, um eine langfristige Umstrukturierung des Körpers zu ermöglichen. 

 

Wenn Sie Fragen haben oder unsicher sind, welche Therapieform für Sie geeignet ist, dann rufen Sie mich gerne an oder schreiben mir eine Nachricht.

 

Kontakt

Die Praxis befindet sich im:​

Osteopathie und Therapiezentrum Hamburg Hoheluft 

Gneisenaustraße 2

20253 Hamburg - Eimsbüttel

mail@sabinebarthmann.de

040 219 77 428 oder 0178 53 45 649

© 2020 | Sabine Barthmann